Stuttgart-Rot

Portal

Lust auf Bach? Auferstehungskirche lädt zu Kantatengottesdienst ein und sucht noch begeisterte SängerInnen

Auferstehungskirche-Chor

Anlässlich des Ökumenischen Kirchfestes findet am 02. Juli 2017 um 10:00 Uhr ein Kantatengottesdienst in der Auferstehungskirche Stuttgart-Rot statt.

 
Wie zu Zeiten Bachs erklingt im Kontext des Gottesdienstes die Kantate, die J. S. Bach als neu ernannter Thomaskantor geschrieben hatte und die am 6. Juni 1723 erstmalig in der Thomaskirche zu Leipzig aufgeführt wurde.
Der Projektchor Himmelsleiter sucht noch begeisterte Sängerinnen und Sänger, die bei diesem Projekt zusammen mit dem Kammerchor Pro Musica Stuttgart mit musizieren möchten – und das bei überschaubarem Probenaufwand:

Geprobt wird jeweils donnerstags um 19:30 Uhr in der Christoph-Kirche, Fleckenweinberg 29, 70192 Stuttgart, an folgenden Tagen:
01., 16, 22. und 29. Juni 2017.
Die Kantate wird eine Woche später, am 09. Juli, noch ein weiteres Mal um 11:00 Uhr in der Hospitalkirche in Stuttgart aufgeführt.