Stuttgart-Rot

Portal

Vier Tage lang wird beim Nachbarn gefeiert In Feuerbach lädt die Kirbe vom 08. bis 11. September zum Mitfeiern ein

Kirbe17-title

Vom 08. bis 11. September 2017 wird bei der Feuerbacher Kirbe auch diesmal wieder im Festzelt, auf dem Festplatz und auf den Straßen des Stadtteils einiges geboten sein. Die Zuffenhäuser und Roter Nachbarn sind herzlich eingeladen, mitzufeiern!

Los geht es am Freitag, 8. September, mit  der vierzehnten Auflage von „Rock the tent“, der Party im Zelt. Einlass ist ab 19.30 Uhr, ab 20 Uhr rockt das Zelt. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Am Samstag, 9. September, eröffnet der Musikverein Stadtorchester Feuerbach (MSF) ab 16 Uhr mit traditioneller Blasmusik unter Leitung von Arndt Bay. Anschließend sind  die Gäste des  Musikverein Schwaikheim zu hören. Das Stadtorchester heizt daraufhin mit seinem Stimmungsprogramm kräftig ein. Es erklingen die bekanntesten Schunkel-, Stimmungs-, Schlager-, Rock- und Pophits, die in keinem Festzelt fehlen dürfen. Auf den Bänken tanzen und lautes Mitsingen ist erlaubt! Das Motto lautet „An Tagen wie diesen – Atemlos durch die Nacht!“.

Der Sonntag, 10. September, beginnt um 10.15 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Zelt. Mitwirken werden die evangelische,  katholische, die evangelisch-methodistische Kirche und die evangelisch-freikirchliche Gemeinde. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Stadtorchester. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt der MSF bis 13.30 Uhr ein Frühschoppen-konzert. Von 13.30 bis 14.30 Uhr findet der Familiennachmittag im Zelt statt. Es gibt ein spezielles Familienangebot sowie eine Instrumentenvorstellung für interessierte Nachwuchsmusiker, durch die Musiker des Stadtorchesters. Bei dieser Gelegenheit können die Blasinstrumente selbst ausprobiert werden. Das Jugendorchester des MSF spielt von 14.30 – 16.30 Uhr, gefolgt vom Jugendorchester des Musikverein Schwieberdingen von 16.30 – 18.30 Uhr. Beide Jugendorchester werden von Stephan Krahl dirigiert und werden auch einige Stücke gemeinsam präsentieren. Den Abschluss des Abends gestaltet der MSF von 19 – 21 Uhr.

Der traditionelle Kirbe-Meedich beginnt wie immer um 11 – 13.30 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert des MSF und dem Honoratioren-Stammtisch.Den Prominenten-Fassanstich mit Ansprache um 11.30 Uhr führt der Vizepräsident des Europäischen Parlaments Rainer Wieland MdEP durch.
Nachmittags von 15 – 17 Uhr unterhält das SSB Blasorchester. Ab 17.30 Uhr wird das Stadtorchester zu hören sein, bis die Musiker den Abend und die Feuerbacher Kirbe wieder stimmungsvoll um 22 Uhr beenden.

An allen vier Kirbetagen wird es an der Theke, in der Weinlaube oder an der Bier- und Cocktail-Bar besondere Angebote für die Gäste geben. Unter anderem eine Happy Hour  (täglich 16 – 18 Uhr).

Darüber hinaus warten natürlich auch wieder die zahlreichen Stände und Schausteller zwischen Rathaus und Festhalle sowie die Feuerbacher Einzelhändler am Kirbesonntag auf der Stuttgarter Straße auf die Besucher! Nähere Infos zum verkaufsoffenen Kirbesonntag des Feuerbacher Einzelhandels folgen demnächst auf feuerbach.de.