Stuttgart-Rot

Portal

„Gott der Herr ist Sonn und Schild“ Kantaten-Gottesdienst am Sonntag in der Auferstehungskirche Rot

ProMusica-775

Auch 2018 setzt die evangelische Kirchengemeinde Himmelsleiter die Tradition fort, einmal im Jahr einen Gottesdienst zu feiern, wie er zu Bachs Zeiten in Leipzig jeden Sonntag üblich war: Im Zentrum des Kantatensonntags steht die Kantate „Gott der Herr ist Sonn und Schild“, BWV 79. Johann Sebastian Bach komponierte die Kantate in seinem dritten Amtsjahr in Leipzig 1725.

Als Präludium des Gottesdienstes musiziert das Orchester pro musica Stuttgart das Brandenburgische Konzert Nr. 1, BWV 1046.
Solistisch zu hören sind u.a. Karolin Leucht, Sopran und Thomas Pfeiffer, Bariton.
Es musizieren der Kammerchor Pro Musica Stuttgart, der Projektchor Himmelsleiter, der Chor der Stadtkirche Sachsenheim, der Kolpingchor Sachsenheim sowie das Orchester PRO MUSICA STUTTGART. Die musikalische Leitung hat Jürgen Klenk.
Predigt und Liturgie: Pfarrerin Jutta Maier

Sonntag, den 18. Februar, um 10:00 Uhr in der Auferstehungskirche Rot, Haldenrainstr. 200

Ganz herzliche Einladung zu diesem besonderen musikalischen Gottesdienst!