Stuttgart-Rot

Portal

17.10.: Zukunftswerkstatt e.V. zeigt Film „Fragezeichen“

Die Zukunftswerkstatt e.V. und  die Initiative Stolpersteine Stuttgart-Zuffenhausen laden am 15.11. zur 14. Stolpersteinverlegung in Zuffenhausen-Neuwirtshaus ein und zeigen im Vorfeld am 17.10. den Film Film: „Aus: „Fragezeichen“, Interview mit Gretel Weber und Heinz Hummler“ in der Zehntscheuer Zuffenhausen.

 

Der Film ist ein Projekt der Stuttgarter Stolperstein-Initiativen und des Stadtjugendringes Stuttgart e.V. Jugendliche, darunter Schülerinnen und Schüler der Berta-von-Suttner-Realschule in Stuttgart-Freiberg, trafen sich mit ZeitzeugInnen des Nationalsozialismus, um mit ihnen über deren Erinnerungen zu sprechen. Bei diesen sehr persönlichen Gesprächen berichteten die Zeitzeug/innen von ihrer Jugend im Nationalsozialismus, von Flucht und Vertreibung aber auch von freudigen Erlebnissen. Alle vier Zeitzeug/innen haben ihre Kindheit und Jugend in Stuttgart erlebt.

Film: Aus: „Fragezeichen“, Interview mit Gretel Weber und Heinz Hummler
Mittwoch, 17. Oktober 18, 19:30 Uhr
Zehntscheuer Zuffenhausen, Zehnthof 1, 70435 Stuttgart

Eine Veranstaltung zur Stolpersteinverlegung am 15.11. in Zuffenhausen (Nähere Infos siehe Veranstaltungskalender)