Stuttgart-Rot

Portal

JELLA Pädagogisch-therapeutische Wohngruppe für Mädchen mit Suchtproblemen und Traumafolgestörungen LAGAYA e. V. Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.

Anlaufstelle für Mädchen und junge Frauen im Alter von 14 bis 21 Jahren, bei denen eine Suchtproblematik (Alkohol, Cannabis, Ecstasy, Kokain etc.) mit Suchtproblemen und/oder psychische Störungen vorliegen.

  • Hausinternes pädagogisches und therapeutisches Wochenprogramm
    (Einzel- und Gruppenangebote)
  • Synthese von Alltag, Pädagogik und (Sucht-)Therapie
  • Mädchenspezifischer Ansatz
  • 24-Stunden-Betreuung
  • aktiv-kreative Freizeitgestaltung
  • Sport- / Erlebnispädagogik
  • Anleitung zur Selbstorganisation des alltäglichen Zusammenlebens


Weiterführende mädchen- und suchtspezifische Begleitung in die Verselbständigung in der Nachsorgewohngemeinschaft JELLA II für Mädchen und junge Frauen ab 16 Jahren.

 

JELLA Pädagogisch-therapeutische Wohngruppe für Mädchen mit Suchtproblemen und Traumfolgestörungen
JELLA II Nachsorge Wohngemeinschaft
Neckarsulmer Straße 3
70435 StuttgartHeidrun Neuwirth, Einrichtungsleiterin
Tel.: 0711 / 652006-0
Fax: 0711 / 652006-99
jella@bw-lv.de
www.jella.de
Sprech-/Programmzeiten:
Wohngruppe mit 24-Stunden-Betreuung
Anfahrt:
Wegbeschreibung auf Anfrage
Preise:
Entgeltvereinbarung nach §27 i.V.m. § 34 sowie § 35 a und § 41 KJHG